Im Podcast

Die Atmosphäre bei einer Podcast-Aufnahme empfinde ich häufig als magisch. Mir geht es darum, mich voll und ganz auf meine Gesprächspartner*innen einzulassen. Gemeinsam im Gespräch auf eine Reise zu gehen, mit der Bereitschaft einander uneingeschränkt zuzuhören, dass fasziniert und begeistert mich am Medium Podcast.

Dabei liebe ich es, in der Vorbereitung tief einzutauchen in die Vita meiner Gäste, mir einen Leitfaden für das Gespräch zu skizzieren, Fragen zu formulieren, sowie eine wertschätzende und gerne auch überraschende Anmoderation zu überlegen, die meine Gäste vom Start weg strahlen und glänzen lässt.

Aus meiner Erfahrung heraus weiß ich allerdings auch, dass die besten Gespräche häufig dann entstehen, wenn ich als Podcast Host bereit bin, vorher definierte Fragen auch über mal Bord zu werfen, wenn das Gespräch in eine andere, garnicht geplante Richtung läuft. 

Eigener PODCAST „AUF DEM WEG“

Im Dezember 2018 war der innere Wunsch zum Glück so stark, dass ich einfach angefangen habe und mit meinem eigenen Podcast AUF DEM WEG an den Start gegangen bin. (mittlerweile sind über 100 Folgen online)

Bei AUF DEM WEG spreche ich mit inspirierenden und spannenden Menschen, die mir auf dem Weg als Moderator & Mensch begegnen und deren Erfahrungen und Geschichten ich erzählens- und teilenswert finde. Das geht vom Event-Regisseur mit dem ich bereits zusammenarbeiten durfte bis hin zur Inhaberin der Buchhandlung meines Vertrauens. 

Johannes Grasser - Der Podcast

Als Produzent & Co-Host setze ich den Podcast von Johannes Grasser um. Johnny ist Sportwissenschaftler, Adidas Athlet, Speaker und vor allem Optimist. Er lebt von Geburt an mit einer Behinderung. Johnny hat eine Tetraspastik – die schwerste Form einer Spastik – mit diesem Handicap sollte er eigentlich nicht in der Lage sein, eigenständig zu sitzen, zu stehen oder zu gehen. Aber, wie bereits geschrieben, er ist Sportwissenschaftler und Athlet. Sein beeindruckendes & inspirierendes Motto: Nichts ist unmöglich!

Ich bin stolz, Johnny bei seinem eigenen Podcast unterstützen zu können und mit ihm gemeinsam ehrliche Einblicke in sein Leben zu geben. 

„Rollstuhl, Orthese & Co.“ für die Sanitätshaus Aktuell AG

Einmal im Monat treffe ich im Gespräch auf Betroffene mit besonderen Biografien, medizinisches Personal sowie Expert*innen aus den Sanitätshäusern mit dem Lächeln, die spannende Einblicke in ihre Arbeit gewähren. Dabei entstehen mal spannende, mal ergreifende, mal humorvolle, stets einmalige Geschichten.

Gemeinsam mit der Kommunikations- und Event Agentur EMS RUHR setze ich seit Mai 2021 für die Verbundgruppe Sanitätshaus Aktuell AG den Gesundheitspodcast „Rollstuhl, Orthese & Co.“ um. 

Kundenstimmen

Wertschätzende Worte zu meiner Moderation im Podcast